Cover von Das Denken der Bühne wird in neuem Tab geöffnet

Das Denken der Bühne

Szenen zwischen Theater und Philosophie
Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Leon Gabriel, Nikolaus Müller-Schöll (Hg.)
Medienkennzeichen: SKI
Jahr: 2019
Verlag: Bielefeld, transcript
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFristAusleihhinweis
Standorte: Ie Den Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Ausleihhinweis:

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Leon Gabriel, Nikolaus Müller-Schöll (Hg.)
Medienkennzeichen: SKI
Jahr: 2019
Verlag: Bielefeld, transcript
Enthaltene Werke: Frontmatter -- Inhalt -- Vorwort -- Shakespeares Theaterdenken -- The Merchant of Venice / Shakespeare, William -- "When mercy seasons justice" / Müller-Schöll, Nikolaus -- Was ist eine "relevante" Übersetzung? / Derrida, Jacques, Nach Brecht und Benjamin -- Über Theater überhaupt und das Theater des Menschen / Müller-Schöll, Nikolaus -- Die Bühne mit der Bühne denken / White, Lydia J. -- Besessen vom Theater / Rokem, Freddie, (Musik-)Dramaturgische Verfremdungen / Lid, Tore Vagn -- Szenische Konstellationen -- Die Bühne des Denkens / Etzold, Jörn -- Zur Dekonstruktion der Bühne bei Antonin Artaud / Ogrzal, Timo --, Heideggers Schweigen vom Theater / Weise, Marten -- Konstellationen denken / Haß, Ulrike -- Andere Chronotopographien -- "Hold your breath against time" / Schade, Julia -- Was heißt: sich im Tanzen orientieren? / Otto, Leonie, Entzug und Bezug / Gabriel, Leon -- Chora und Topos -- Die denkende Bühne / Weber, Samuel -- Autorinnen und Autoren
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Ie
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-8394-4239-5
2. ISBN: 3-8394-4239-7
Beschreibung: 276 Seiten
Schlagwörter: Aufsatzsammlung, Bühne, Performance, Philosophie, Theater, Theatertheorie, künstlerische Forschung, Ästhetik, Stage
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Gabriel, Leon (Herausgeber); Müller-Schöll, Nikolaus (Herausgeber)
Sprache: Deutsch
Fußnote: In German
Mediengruppe: Buch