Cover von Architekturführer Dresden wird in neuem Tab geöffnet

Architekturführer Dresden

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hamm, Oliver G. (Verfasser)
Verfasserangabe: Oliver G. Hamm ; mit einer Einleitung von Jörn Walter
Medienkennzeichen: SKL
Jahr: [2022]
Verlag: Berlin, DOM publishers
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFristAusleihhinweis
Standorte: HB Rannow Status: Gesperrt Vorbestellungen: 0 Frist: Ausleihhinweis:

Inhalt

Seit Anfang des 19. Jahrhunderts als »Elbflorenz« gerühmt, bezaubert Dresden bis heute mit seinem einzigartigen Stadt- und Landschaftsbild beider­seits der Elbe. Trotz der erheblichen Verluste an Bausubstanz im Bomben- und Brandinferno vom Februar 1945 und infolge der großflächigen Beräumung in den frühen DDR-Jahren hat die einstige Residenz- und heutige sächsische Landeshauptstadt ein reichhaltiges Baukultur­erbe zu bieten. Dieses umfasst, neben den barocken Hauptwerken, vor allem Gebäude aus dem 19. und 20. Jahrhundert sowie zunehmend auch Bauten aus der ­sogenannten Nachwendezeit. In insgesamt 200 Gebäudeporträts beleuchtet der ­Architekturführer Dresden die bauliche Vielschichtigkeit des durch Eingemeindungen auf 328 Quadrat­kilometer angewachsenen Dresdner Stadt­gebietes – von ­Cossebaude im Westen bis Schönfeld-Weißig im Osten, von Weixdorf im Norden bis Prohlis im ­Süden

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hamm, Oliver G. (Verfasser)
Verfasserangabe: Oliver G. Hamm ; mit einer Einleitung von Jörn Walter
Medienkennzeichen: SKL
Jahr: [2022]
Verlag: Berlin, DOM publishers
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Lh
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783869225241
2. ISBN: 3869225246
Beschreibung: 319 Seiten, Illustrationen, Karten, Pläne
Schlagwörter: Architektur, Dresden, Kulturgeschichte, Kunstführer, Geschichte
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Abweichender Titel: Dresden
Copyright Jahr: © 2022
Mediengruppe: Buch